Renate Pillinger - Reinhardt Harreitzer


Mitteilungen zur christlichen Archäologie IX/2003



ISSN 1814-2036
Online Edition
ISBN 978-3-7001-3230-1
Print Edition
ISBN 978-3-7001-3554-8
Online Edition
Mitteilungen zur Christlichen Archäologie 9  doi:10.1553/micha9 
2003  103 Seiten, zahlr. Farb- und SW-Abb. 29,7x21cm, broschiert
Einzelpreis €  28,00   
Abo-Preis €  22,00   
     
Open access

Inhalt:
I. ABTEILUNG: Beiträge
Raffaella GIULIANI, Scene di mestiere nelle catacombe. Il restauro del cubicolo dei Bottai nel cimitero di Priscilla; Hans FÖRSTER, „Es ist die Sitte der Schwestern ...“ – Edition von P.Vindob. K. 4728r; Christina PFLEGERL, Eine spätantike Ärmelborte der Sammlung Tamerit (T 34) in der Papyrussammlung der Österreichischen Nationalbibliothek; Sofia SCHATEN, Wirkereien aus einer Privatsammlung; Ulrike HORAK† – Elisabeth LÄSSIG, Nimbierte Personen auf sog. Koptischen Textilien im Museum für angewandte Kunst in Wien (MAK); Vladimir PETKOV, Eine spätantike Nekropole des 3.–6. Jahrhunderts beim „Loven dom“ (= Jagdhaus) in Sandanski. Ein Vorbericht (mit einem Beitrag von Svetoslava FILIPOVA); Edi SHUKRIU, Frühchristliche Lampen aus der antiken Provinz Dardania;
II. ABTEILUNG: Literaturbericht
Reinhardt HARREITHER – Michael HUBER – Renate PILLINGER; Bibliographie zur Spätantike und Frühchristlichen Archäologie in Österreich (mit einem Anhang zum christlichen Ephesos). 2002 erschienene Publikationen und Nachträge

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Mitteilungen zur christlichen Archäologie IX/2003
ISSN 1025-6555
Print Edition

ISSN 1814-2036
Online Edition
ISBN 978-3-7001-3230-1
Print Edition
ISBN 978-3-7001-3554-8
Online Edition


Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW, BLZ 11000), KONTO-NR. 00622 800 100, BAWAG/ÖSTERREICHISCHE POSTSPARKASSE, WIEN (IBAN AT976000000002365011, BIC OPSKATWW, BLZ 60000) KONTO-NR. 2365.011, DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC, BLZ 70070024), KONTO-NR. 2388270
  Online Edition   Table of Contents 
Renate Pillinger - Reinhardt Harreitzer


Mitteilungen zur christlichen Archäologie IX/2003



ISSN 1814-2036
Online Edition
ISBN 978-3-7001-3230-1
Print Edition
ISBN 978-3-7001-3554-8
Online Edition
Mitteilungen zur Christlichen Archäologie 9  doi:10.1553/micha9 
2003  103 Seiten, zahlr. Farb- und SW-Abb. 29,7x21cm, broschiert
Einzelpreis €  28,00   
Abo-Preis €  22,00   
     
Open access

Inhalt:
I. ABTEILUNG: Beiträge
Raffaella GIULIANI, Scene di mestiere nelle catacombe. Il restauro del cubicolo dei Bottai nel cimitero di Priscilla; Hans FÖRSTER, „Es ist die Sitte der Schwestern ...“ – Edition von P.Vindob. K. 4728r; Christina PFLEGERL, Eine spätantike Ärmelborte der Sammlung Tamerit (T 34) in der Papyrussammlung der Österreichischen Nationalbibliothek; Sofia SCHATEN, Wirkereien aus einer Privatsammlung; Ulrike HORAK† – Elisabeth LÄSSIG, Nimbierte Personen auf sog. Koptischen Textilien im Museum für angewandte Kunst in Wien (MAK); Vladimir PETKOV, Eine spätantike Nekropole des 3.–6. Jahrhunderts beim „Loven dom“ (= Jagdhaus) in Sandanski. Ein Vorbericht (mit einem Beitrag von Svetoslava FILIPOVA); Edi SHUKRIU, Frühchristliche Lampen aus der antiken Provinz Dardania;
II. ABTEILUNG: Literaturbericht
Reinhardt HARREITHER – Michael HUBER – Renate PILLINGER; Bibliographie zur Spätantike und Frühchristlichen Archäologie in Österreich (mit einem Anhang zum christlichen Ephesos). 2002 erschienene Publikationen und Nachträge



Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich. Tables of Contents and Reading examples are freely accessible.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at