Electronic Publication/s

reference

Die entzauberte Idylle

ISBN-13: 978-3-7001-3261-5 ISBN-13 Online: 978-3-7001-3371-1
Subject Area: Linguistics and Literature
refereed - online - print

Die entzauberte Idylle: Inhaltsverzeichnis

Vorwort. Das Bild Wiens in der tschechischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts page 9

Monika Gettler
Das tschechische Wien historisch page 77

Editorische Notiz page 109

Karel Hynek Mácha
Tagebuch auf der Reise nach Italien page 111

Anonymus
Bänkellied von einem schaurigen Mord, den ein gottloser Herr in der Hauptstadt Wien im Jahre 1843 verübt hat page 117

Anonymus
Lied von der letzten schrecklichen Revolution in Wien, ausgebrochen am 6. Oktober 1848 page 122

Alois Beer
Ich bedauere, kein Dichter zu sein page 127

Bozena Nemcová
Ein guter Mensch page 162

Josef Karásek
Aus Wien über Wien: Die Slawen in Wien, Die Kaffeehäuser, Ein böhmisches Gasthaus, Die "Besedy" page 183

Jan Neruda
Im Jahre 1873 im Wurstelprater page 201

Karel Klostermann
Dem Glück nach page 209

Josef Svatopluk Machar
Dreißig Jahre: ["Wir quartieren uns im Hotel Hammerand ein ..."] page 255

Josef Svatopluk Machar
Vier Bücher Sonette: Mittagssonett, Sonett über die Wiener Amseln, Sonett über mein Fegefeuer, Sonett über einen Sonnenuntergang im Prater page 263

Josef Svatopluk Machar
Tristium Vindobona I-XX: Erste Eindrücke, Auf dem Kahlenberg, Am ersten Mai page 267

Josef Svatopluk Machar
Hier sollten Rosen blühen ...: Die Sklavin des Sklaven page 278

Josef Svatopluk Machar
Wien page 283

Josef Svatopluk Machar
Wiener Profile: Eine Frau aus dem Volk page 301

Frantisek Gellner
Auch ein Tristium ex Ponto page 303

Frantisek Gellner
Die Freuden des Lebens: Mir steht, ich ahn´ es, eine ernste Reise bevor page 310

Jaroslav Hasek
Die Geschichte der Partei des maßvollen Fortschritts in den Grenzen des Gesetztes: An den löblichen Aktionsausschuß der Partei des maßvollen Fortschritts in den Grenzen der Gesetzte, Auf der Jagd nach Machar, Machar ist nicht zu Hause, Wie sich die Tschechen in Wien vergnügen page 312

Jiri Karásek ze Lvovic
Manfred Macmillens Roman page 327

Jakub Deml
Der Totentanz: Der Fremde page 332

Marie Majerová
Platz der Republik page 342

Viktor Dyk
Erinnerungen und Kommentare. 1893-1918: Die letzten Friedensjahre page 349

Josef Svatopluk Machar
K. u. K. Kriminal page 351

Josef Svatopluk Machar
Wiener Profile: Kriegsausbruch page 358

Jaroslav Hasek
Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk page 365

Josef Svatopluk Machar
Dreißig Jahre: ["Der Zug setzte sich in Bewegung ..."] page 367

Tomás Garrigue Masarky
Das neue Europa page 373

Josef Svatopluk Machar
Fünf Jahre Kasernenleben: ["Unsere befreiten südslawischen Brüder ..."] page 375

Milena Jesenká
Alles ist Leben [Feuilletons]: Wien, Wien, Direktzug Prag-Wien page 377

Pavla Kytlicová
Eltern und Kinder page 391

Karel Capek
Gespräche mit Masaryk page 413

Josef Váchal
Ein Maler an der Front: Bei den Kanonieren in Wien page 433

Jaroslav Durych
Pilgerfahrt nach Spanien: Der Schönbrunner Tiergarten page 444

Jiri Karásek ze Lvovic
Die Anfänge der "Moderni revue" page 449

Vitezslav Nezval
Lebewohl und ein Winken: Wien page 454

Frantisek Halas
Weit aufgetan: Wien 1934 page 456

Jakub Deml
Fußspuren page 458

Miloslav Hysek
Erinnerungen page 463

Jan Werich
Italienische Ferien: "Wien bleibt Wien" page 479

Jan Skácel
Das elfte weiße Pferd: Unsentimentale Reise nach Österreich page 489

Jan Skácel
Das dreizehnte schwarze Pferd: Kleine Rezensionen über Tauben, Kleine Rezensionen über den Papst, Kleine Rezensionen über den Papagei des Prinzen Eugen page 494

Václav Cerny
Erinnerungen page 498

Bohumila Grögerová/Josef Hirsal
LET LET. Im Flug der Jahre page 502

Josef Nesvadba
Geheimbericht aus Prag page 538

Ota Filip
Die Himmelfahrt des Lojzek Lapácek aus Schlesisch Ostrau page 541

Ivan Blatny
Alte Wohnsitze: Wien page 545

Ludvik Vaculik
Tschechisches Traumbuch page 547

Jaroslav Vejvoda
Die Vögel: Expreßzug nach Wien page 550

Ivan Martin Jirous
Magors Schwanengesang: Das Haus mit dem blauen Lamm, My lovers are over the oceans page 557

Eugen Brikcius
Gott Mittwoch oder Stoßgebet für Scherzartikel page 561

Ladislav Fuks
Die Herzogin und die Köchin page 575

Bohumil Hrabal
Ich dachte an die goldenen Zeiten page 584

Zbynek Benysek
Valentinka page 590

Ivan Binar
Die Kunstkitterei page 603

Pavel Kohout
Ende der Großen Ferien page 616

Sylvie Richterová
Abc-Buch der Vatersprache: Kinder und Tiere page 626

Eugen Brikcius
Österreichische Spaziergänge page 633

Ivan Binar
Oh, du mein Österreich page 647

Jiri Kratochvil
Unsterbliche Geschichte oder Das Leben der Sonja Trotzkij-Sammler oder Karneval: Wien, Wien, du Stadt meiner Träume page 653

Jiri Grusa
Glücklich heimatlos: Österreich, du edles Haus page 656

Erläuterungen page 661

Quellenverzeichnis page 717

Verzeichnis der geographischen Namen: Tschechisch-Deutsch page 722

Verzeichnis der geographischen Namen: Deutsch-Tschechisch page 726

Verzeichnis der tschechischen Vornamen und Kosenamen page 730

Literaturverzeichnis page 732

Bildnachweis page 733