Barbara Kowalewska


Wörterbuch der Ur- und Frühgeschichte
Słownik terminologii prehistorycznej

Deutsch-Polnisch/Polnisch-Deutsch
niemiecko-polski/polsko-niemiecki



ISBN 978-3-7001-3273-8
Print Edition
ISBN 978-3-7001-3378-0
Online Edition

2004  852 Seiten, 24x17cm, Pappband mit Überzug, Mitteilungen der Prähistorischen Kommission 53
€  149,--   
     

Barbara  Kowalewska
ist freischaffende Übersetzerin in Wien

Das vorliegende Wörterbuch der Ur- und Frühgeschichte Deutsch-Polnisch / Polnisch-Deutsch enthält etwa 12.000 Stichwörter aus der mitteleuropäischen Ur- und Frühgeschichte, vom Paläolithikum bis Frühmittelalter, bei besonderer Berücksichtigung der Ur- und Frühgeschichte Polens, Österreichs und Deutschlands. Den Schwerpunkt des Wörterbuches bildet die Terminologie aus den wichtigsten Sachgebieten der Ur- und Frühgeschichte (Steinartefakte, Keramikformen und –verzierung, Tracht und Schmuck, Gebrauchsgegenstände, Werkzeuge, Waffen, Siedlungswesen und Bauformen, Bestattungssitten und Grabformen, prähistorische Kunst), aus der allgemeinen Archäologie und aus der Methodologie. Einbezogen wurden auch Begriffe aus den fachverwandten Sachgebieten, wie Anthropologie, Botanik, Zoologie, Geologie und Mineralogie. Im Anhang des Wörterbuches befinden sich Verzeichnisse ausgewählter archäologischen Kulturen und Kulturgruppen, ethnischer Namen, ausgewählter Pflanzen- und Tierarten, anthropologischer Begriffe und die Typenlisten paläolithischer Steingeräte.

This Dictionary of Prehistory and Ancient History (German-Polish / Polish-German) contains approximately 12,000 entries relating to Central European prehistorical and ancient times, from the Palaeolithic Age to the early Middle Ages, with special consideration of these periods in Poland, Austria and Germany. The focal point of this dictionary is formed around the terminology dealing with the most important subjects of pre-historical and ancient times: stone artefacts, pottery moulds and decoration, costumes and ornaments of the period, common objects, tools and weapons, the nature of early settlements and building styles, burial customs and grave patterns, prehistoric art, as well as general subjects related to archaeology and methodologies. Technical terms from the related fields of anthropology, botany, zoology, geology and mineralogy are also included . The appendix contains selected references to archaeological cultures and culture-groups, ethnic names, specific plants and animals species, anthropological terms and the type lists of the palaeolithic stone artifacts.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

The appendix contains selected references to archaeological cultures and culture-groups, ethnic names, specific plants and animals species, anthropological terms and the type lists of the palaeolithic stone artifacts.

Bestellung/Order


Wörterbuch der Ur- und FrühgeschichteSłownik terminologii prehistorycznej


ISBN 978-3-7001-3273-8
Print Edition
ISBN 978-3-7001-3378-0
Online Edition


Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW, BLZ 11000), KONTO-NR. 00622 800 100, BAWAG/ÖSTERREICHISCHE POSTSPARKASSE, WIEN (IBAN AT976000000002365011, BIC OPSKATWW, BLZ 60000) KONTO-NR. 2365.011, DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC, BLZ 70070024), KONTO-NR. 2388270
  Online Edition   Table of Contents 
Barbara Kowalewska


Wörterbuch der Ur- und Frühgeschichte
Słownik terminologii prehistorycznej

Deutsch-Polnisch/Polnisch-Deutsch
niemiecko-polski/polsko-niemiecki



ISBN 978-3-7001-3273-8
Print Edition
ISBN 978-3-7001-3378-0
Online Edition

2004  852 Seiten, 24x17cm, Pappband mit Überzug, Mitteilungen der Prähistorischen Kommission 53
€  149,--   
     

Barbara  Kowalewska
ist freischaffende Übersetzerin in Wien

Das vorliegende Wörterbuch der Ur- und Frühgeschichte Deutsch-Polnisch / Polnisch-Deutsch enthält etwa 12.000 Stichwörter aus der mitteleuropäischen Ur- und Frühgeschichte, vom Paläolithikum bis Frühmittelalter, bei besonderer Berücksichtigung der Ur- und Frühgeschichte Polens, Österreichs und Deutschlands. Den Schwerpunkt des Wörterbuches bildet die Terminologie aus den wichtigsten Sachgebieten der Ur- und Frühgeschichte (Steinartefakte, Keramikformen und –verzierung, Tracht und Schmuck, Gebrauchsgegenstände, Werkzeuge, Waffen, Siedlungswesen und Bauformen, Bestattungssitten und Grabformen, prähistorische Kunst), aus der allgemeinen Archäologie und aus der Methodologie. Einbezogen wurden auch Begriffe aus den fachverwandten Sachgebieten, wie Anthropologie, Botanik, Zoologie, Geologie und Mineralogie. Im Anhang des Wörterbuches befinden sich Verzeichnisse ausgewählter archäologischen Kulturen und Kulturgruppen, ethnischer Namen, ausgewählter Pflanzen- und Tierarten, anthropologischer Begriffe und die Typenlisten paläolithischer Steingeräte.

This Dictionary of Prehistory and Ancient History (German-Polish / Polish-German) contains approximately 12,000 entries relating to Central European prehistorical and ancient times, from the Palaeolithic Age to the early Middle Ages, with special consideration of these periods in Poland, Austria and Germany. The focal point of this dictionary is formed around the terminology dealing with the most important subjects of pre-historical and ancient times: stone artefacts, pottery moulds and decoration, costumes and ornaments of the period, common objects, tools and weapons, the nature of early settlements and building styles, burial customs and grave patterns, prehistoric art, as well as general subjects related to archaeology and methodologies. Technical terms from the related fields of anthropology, botany, zoology, geology and mineralogy are also included . The appendix contains selected references to archaeological cultures and culture-groups, ethnic names, specific plants and animals species, anthropological terms and the type lists of the palaeolithic stone artifacts.

The appendix contains selected references to archaeological cultures and culture-groups, ethnic names, specific plants and animals species, anthropological terms and the type lists of the palaeolithic stone artifacts.



Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich. Tables of Contents and Reading examples are freely accessible.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at