Electronic Publication/s

Maria M. Stassinopoulou - Ioannis Zelepos

Griechische Kultur in Südosteuropa in der Neuzeit

Veröffentlichungen des Instituts für Byzanzforschung
ISBN-13: 978-3-7001-3829-7 ISBN-13 Online: 978-3-7001-6129-5
Subject Area:
-

Maria M. Stassinopoulou - Ioannis Zelepos
Titelei 1

Maria M. Stassinopoulou - Ioannis Zelepos
Inhalt 5

Maria M. Stassinopoulou - Ioannis Zelepos
Vorwort der Herausgeber 7

Maria M. Stassinopoulou - Ioannis Zelepos
Programm 11

Pavlos Tzermias
Methodologische Überlegungen zur Geschichtsschreibung Griechenland 15

Hans-Michael Miedlig
„Homo Heroicus“ – „Homo Quietus“? Chancen und Probleme eines mentalitätsgeschichtlichen Ansatzes in der historischen Balkanforschung 29

Edda Binder-Iijima
Ausländischer Monarch und Konstitution: Die Etablierung monarchischer Herrschaft in Griechenland, Rumänien und Bulgarien im 19. Jahrhundert 45

Michael Metzeltin
Das Werden der rumänischen Identität. Herrscher und Aufständische in den rumänischen Ländern aus der Sicht eines rumänischen Politikers 65

Max Demeter Peyfuss
Die Πρωτοπειρία des Kaballiotes. Bibliophil-bibliologisch-bibliographische Bemerkungen zu einem angeblichen Unicum 85

Julia Chatzipanagioti-Sangmeister
«Εκ του οράν το εράν». Der Eros und seine Wirkungen in der phanariotischen Lyrik der Aufklärung 91

Nadia Danova
Lachen an der Schwelle zur Neuzeit 113

Claudia Römer
Griechische Untertanen des Osmanischen Reiches im „Osmanischen Registerbuch der Beschwerden“ 129

Helen Angelomatis-Tsougarakis
The Codices of the Bishoprics as a source of Social History 135

Dimitris G. Apostolopoulos
Η Ορθόδoξη Εκκλησία αντικείμενο της πολιτικής στο β΄ μισό του 15ου αιώνα 153

Vasilios N. Makrides
Evgenios Voulgaris und Voltaire: Ihre vermeintliche Begegnung und Auseinandersetzung am Hof Friedrichs des Großen 165

Katerina Papakonstantinou
Greek Maritime History of the 18th Century: A new project 185

Maria Eftthymiou
Testing Human Feelings and Reactions in a Conflict: The Case of the Greek Revolution of 1821 195

Antonis Liakos
On negative consciousness 221

Maria Christina Chatziioannou
Στα όρια κερδοσκοπίας και διαφθοράς στο ελληνικό κράτος τον 19ο αιώνα 229

Demetrios Stamatopoulos
The Splitting of the Orthodox Millet as a Secularizing Process: The Clerical-Lay Assembly of the Bulgarian Exarchate (Istanbul 1871) 243

Agathoklis Azelis
Die Aufteilung der Sparten in der griechischen Presse am Anfang des 20. Jahrhunderts 271

Michaela Prinzinger
Literarische Wanderungen eines Soldaten: Erhart Kästner auf Kreta 293

Hagen Fleischer
„… noch nicht ganz vergessen …“: Die deutsche Okkupation Griechenlands und ihre diplomatische ‚Bewältigung‘ durch die Nachfolgestaaten des (Groß-)Deutschen Reichs 305

Polymeris Voglis
Ερμηνεύοντας την Αντίσταση μέσα από τον Εμφύλιο Πόλεμο: Το Κομμουνιστικό Κόμμα Ελλάδας και η κληρονομιά της Αντίστασης στα χρόνια του Εμφυλίου Πολέμου 319

Evanthis Hatzivassiliou
Greek Foreign Policy attitudes towards the Soviet Bloc, 1944–1959 335

Andreas Kappeler
Die griechische Diaspora im Zarenreich 351

Christian Hannick
Slavische Publizisten im griechischsprachigen Milieu in der osmanischen Zeit 363

Ioannis Karachristos - Michail Warlas
Immigrants in Smyrna – Refugees in Greece: Subsequent Transformations of Identity among Kytherian Migrants 375

Ulrike Tischler
Bilder in den Köpfen: Der Mythos Pera/Σταυροδρόμι im Κοινότητα-Bewusstsein der Istanbuler Griechen im 20./21. Jahrhundert 387

Venetia Apostolidou
Die literarische Erfahrung des Exils: Griechische Literatinnen und Literaten in Osteuropa 397

Maria M. Stassinopoulou - Ioannis Zelepos
Lebensläufe der Herausgeber 407