Michael BREGER (Ed.)


Communications in Asteroseismology Volume 157, 2009





ISBN 978-3-7001-6540-8
Print Edition
ISBN 978-3-7001-6687-0
Online Edition
Communications in Asteroseismology 157  doi:10.1553/cia157 
2008,  388 Seiten, 23x15cm, broschiert
€  9,99   
Open access

Michael Breger
ist Obmann der Kommission für Astronomie der ÖAW und Professor für Astronomie an der Universität Wien

Die Serie Communications in Asteroseismology (CoAst) stellt eine international gefragte Plattform für wissenschaftliche Publikationen der neuesten Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Asteroseismologie dar. Forschungsgegenstand der Asteroseismologie sind veränderliche und pulsierende Sterne. Neben den halbjährlich erscheinenden regulären Ausgaben mit Beiträgen aus der laufenden Forschung werden auch Sonderausgaben für Konferenzberichte bzw. Programmhandbücher herausgegeben.

Volume 157 berichtet über einen wissenschaftlichen Workshop, der im Juni 2008 in Wroclaw, Polen, stattgefunden hat. Thema dieses Workshops war die Interpretation von asteroseismologischen Daten. In dieser Ausgabe wird sowohl die Datengewinnung mit bodengebundenen Teleskopen als auch mit Satelliten diskutiert und die Auswirkungen von Opazität, Konvektion, Rotation und Magnetfeldern auf Sternpulsationen und deren Stabilität erörtert. Modenidentifikation und die Extraktion von Eigenmoden-Frequenzen aus den Daten waren zwei weitere große Themen dieses Workshops. Auch in der Zukunft geplante Projekte wurden vorgestellt und diskutiert.

The publication series of Communications in Asteroseismology (CoAst) is one of the most important international journals in the field of asteroseismology. Asteroseismology is the science of variable and pulsating stars. Every six months CoAst publishes a newsletter with papers on ongoing research projects. Besides these regular issues, special issues such as conference proceedings or program manuals are published in this series.

Volume 157 contains the proceedings of the HELAS Workshop on the interpretation of asteroseismic data, held in Wroclaw, Poland in June 2008. The latest results of theoretical and observational approaches to a large variety of pulsating stars were presented.

(December 2008 , conference proceedings, M. Breger, W. Dziembowski, and M. Thompson, 388 pages, ISBN: 978-3-7001-6540-8)

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Communications in Asteroseismology Volume 157, 2009


ISBN 978-3-7001-6540-8
Print Edition
ISBN 978-3-7001-6687-0
Online Edition


Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW, BLZ 11000), KONTO-NR. 00622 800 100, BAWAG/ÖSTERREICHISCHE POSTSPARKASSE, WIEN (IBAN AT976000000002365011, BIC OPSKATWW, BLZ 60000) KONTO-NR. 2365.011, DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC, BLZ 70070024), KONTO-NR. 2388270
  Online Edition   Table of Contents 
Michael BREGER (Ed.)


Communications in Asteroseismology Volume 157, 2009





ISBN 978-3-7001-6540-8
Print Edition
ISBN 978-3-7001-6687-0
Online Edition
Communications in Asteroseismology 157  doi:10.1553/cia157 
2008,  388 Seiten, 23x15cm, broschiert
€  9,99   
Open access

Michael Breger
ist Obmann der Kommission für Astronomie der ÖAW und Professor für Astronomie an der Universität Wien

Die Serie Communications in Asteroseismology (CoAst) stellt eine international gefragte Plattform für wissenschaftliche Publikationen der neuesten Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Asteroseismologie dar. Forschungsgegenstand der Asteroseismologie sind veränderliche und pulsierende Sterne. Neben den halbjährlich erscheinenden regulären Ausgaben mit Beiträgen aus der laufenden Forschung werden auch Sonderausgaben für Konferenzberichte bzw. Programmhandbücher herausgegeben.

Volume 157 berichtet über einen wissenschaftlichen Workshop, der im Juni 2008 in Wroclaw, Polen, stattgefunden hat. Thema dieses Workshops war die Interpretation von asteroseismologischen Daten. In dieser Ausgabe wird sowohl die Datengewinnung mit bodengebundenen Teleskopen als auch mit Satelliten diskutiert und die Auswirkungen von Opazität, Konvektion, Rotation und Magnetfeldern auf Sternpulsationen und deren Stabilität erörtert. Modenidentifikation und die Extraktion von Eigenmoden-Frequenzen aus den Daten waren zwei weitere große Themen dieses Workshops. Auch in der Zukunft geplante Projekte wurden vorgestellt und diskutiert.

The publication series of Communications in Asteroseismology (CoAst) is one of the most important international journals in the field of asteroseismology. Asteroseismology is the science of variable and pulsating stars. Every six months CoAst publishes a newsletter with papers on ongoing research projects. Besides these regular issues, special issues such as conference proceedings or program manuals are published in this series.

Volume 157 contains the proceedings of the HELAS Workshop on the interpretation of asteroseismic data, held in Wroclaw, Poland in June 2008. The latest results of theoretical and observational approaches to a large variety of pulsating stars were presented.

(December 2008 , conference proceedings, M. Breger, W. Dziembowski, and M. Thompson, 388 pages, ISBN: 978-3-7001-6540-8)



Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich. Tables of Contents and Reading examples are freely accessible.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at