Herbert FOLTINEK – Hans HÖLLER (Hg.)


Sprachkunst XXXIX / 2008 / 2. Halbband

Beiträge zur Literaturwissenschaft

ISSN 0038-8483
Print Edition
ISSN 1727-6993
Online Edition
ISBN 978-3-7001-6728-0
Print Edition
ISBN 978-3-7001-6774-7
Online Edition
doi:10.1553/spk39_2
Sprachkunst 39/2  doi:10.1553/spk39_2 
2009,  138 Seiten, 24x17cm, broschiert
€  22,80   

Inhaltsverzeichnis:

Eckart Pastor, "Aller guten Dinge sind drei". Noch einmal zu einer Sprachfigur in Fontantes ´Irrungen, Wirrungen´; Andreas Beck, Unsere Zukunft liegt auf dem Wasser? Ohnmächtiger Antiwilhelminismus in Ludwig Thomas Lausbubengeschichte ´Der Vornehme Knabe´; Achim Küpper, Übergang als Grenzerfahrung: Arthur Schnitzler. Wasser, Brücke und Insel in drei Erzählungen vom Jahrhundertende (mit einem Blick auf die Kunst um 1900); Eva Thauerer, "Schwärze, Schweigen und Schnee". Interpretationen zu Georg Trakls Gedichten ´Geburt´und ´Die Sonne´; Daniel Graf, Mund im Schatten. Lyrisches Sprechen nach 1945 und seine Problematisierung in Ingeborg Bachmanns ´Psalm´; Dania Hückmann, Metaphern bei Jean Améry: Verzerrender Vergleich oder Imaginärer Freund?; Uwe Schütte, Ein Portrait des Germanisten als junger Mann. Zu W. G. Sebalds dissidenter Haltung gegenüber der Literaturwissenschaft in seinen akademischen Rezensionen

Verzeichnis der literaturwissenschaftlichen Habilitationen an österreichischen Universitäten

Berichte und Besprechungen

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Sprachkunst XXXIX / 2008 / 2. Halbband
ISSN 0038-8483
Print Edition
ISSN 1727-6993
Online Edition
ISBN 978-3-7001-6728-0
Print Edition
ISBN 978-3-7001-6774-7
Online Edition


Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW, BLZ 11000), KONTO-NR. 00622 800 100, BAWAG/ÖSTERREICHISCHE POSTSPARKASSE, WIEN (IBAN AT976000000002365011, BIC OPSKATWW, BLZ 60000) KONTO-NR. 2365.011, DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC, BLZ 70070024), KONTO-NR. 2388270

Herbert FOLTINEK – Hans HÖLLER (Hg.)


Sprachkunst XXXIX / 2008 / 2. Halbband

Beiträge zur Literaturwissenschaft

ISSN 0038-8483
Print Edition
ISSN 1727-6993
Online Edition
ISBN 978-3-7001-6728-0
Print Edition
ISBN 978-3-7001-6774-7
Online Edition
doi:10.1553/spk39_2
Sprachkunst 39/2  doi:10.1553/spk39_2 
2009,  138 Seiten, 24x17cm, broschiert
€  22,80   

Inhaltsverzeichnis:

Eckart Pastor, "Aller guten Dinge sind drei". Noch einmal zu einer Sprachfigur in Fontantes ´Irrungen, Wirrungen´; Andreas Beck, Unsere Zukunft liegt auf dem Wasser? Ohnmächtiger Antiwilhelminismus in Ludwig Thomas Lausbubengeschichte ´Der Vornehme Knabe´; Achim Küpper, Übergang als Grenzerfahrung: Arthur Schnitzler. Wasser, Brücke und Insel in drei Erzählungen vom Jahrhundertende (mit einem Blick auf die Kunst um 1900); Eva Thauerer, "Schwärze, Schweigen und Schnee". Interpretationen zu Georg Trakls Gedichten ´Geburt´und ´Die Sonne´; Daniel Graf, Mund im Schatten. Lyrisches Sprechen nach 1945 und seine Problematisierung in Ingeborg Bachmanns ´Psalm´; Dania Hückmann, Metaphern bei Jean Améry: Verzerrender Vergleich oder Imaginärer Freund?; Uwe Schütte, Ein Portrait des Germanisten als junger Mann. Zu W. G. Sebalds dissidenter Haltung gegenüber der Literaturwissenschaft in seinen akademischen Rezensionen

Verzeichnis der literaturwissenschaftlichen Habilitationen an österreichischen Universitäten

Berichte und Besprechungen



Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 9050, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at